Aktuelles

3. Westerwälder Tourismustag am 19. September - erstmals auch für die Öffentlichkeit

Um die nationale und internationale Aufmerksamkeit für den Westerwald als Urlaubsziel zu steigern, ist es erforderlich, das WIR-Gefühl der Region zu stärken und einheitlich nach außen zu präsentieren. Dazu gehört, dass auch die Einheimischen die vielen attraktiven Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Wander- und Radwege kennen. Gelegenheit dazu  erhalten sie beim 3. Tourismustag am Mittwoch, 19. September, von 14 – 18 Uhr auf dem Gelände der Westerwald-Brauerei in Hachenburg. Die Westerwälder Touristinformationen präsentieren sich dort mit ihren Angeboten. Töpferwaren werden ausgestellt, für eine Probefahrt mit Segways wird ein Parcours aufgebaut und man kann sich beim Bogenschießen probieren. Zusätzlich eingeladen sind Gastronomie- und Übernachtungsbetriebe, um die Netzwerkstrukturen zwischen den einzelnen Tourismusakteuren auszubauen und zu verstärken. Für diesen Personenkreis werden zusätzlich Fachvorträge angeboten.

Der Eintritt zum Tourismustag ist frei! Anmeldungen sind nicht erforderlich!

Infos: Westerwald Touristik-Service, Kirchstr. 48a, 56410 Montabaur, Tel.: 02602/30010, E-Mail: mail@westerwald.info; Internet: www.westerwald.info 

Geführte Radtouren und Wanderungen finden Sie im Veranstaltungskalender.

Geführte Radtouren im und um den Hachenburger Westerwald

Unser beliebtes Angebot für alle Radfahrfreunde geht in die nächste Runde! Auch 2018 bieten wir regelmäßig wieder abwechslungsreiche Touren sonntags um 13 Uhr an. 

26.08.2018    Kroppacher Schweiz (32 km/3 h) ab Parkplatz Kloster Marienstatt
09.09.2018    Schwarze Nistertour (35 km/3-4 h) ab Vogtshof Hachenburg
23.09.2018    Bad Marienberg und Dreifelder Weiher (44 km/4 h) ab Vogtshof Hachenburg
07.10.2018    Allwetterrunde (33 km/3 h) ab Vogtshof Hachenburg
21.10.2018    Von der Wied zur Nister  (32 km/4 h) ab Vogtshof Hachenburg

Kosten pro Teilnehmer:  3,00 € (zahlbar in bar an den Radführer).

Es besteht bei allen Touren Helmpflicht!


Sie kennen jemanden, der sich genauso wie Sie für das Radfahren interessiert? Als besonderen Service bieten wir einen regelmäßigen Newsletter an und nehmen gerne noch neue Interessierte in unseren Verteiler auf. Dafür brauchen wir das persönliche Einverständnis. Eine E-Mail oder ein Anruf genügt. 

Information und Anmeldung:
Tourist-Information Hachenburger Westerwald
Perlengasse 2, 57627 Hachenburg   02662/958 339  touristeninformation@hachenburg.de


Verschenken Sie doch mal Hachenburger Genuss....

...mit einer Schlemmerstadtführung!

Eine Stadtführung  -  nicht nur mit Zahlen und Fakten, sondern auch mit Hachenburger Spezialitäten. Erleben Sie, wie Geschichte schmeckt, riecht und sich anfühlt. Es erwartet Sie ein 3-Gänge-Menü mit je einem Getränk zu jedem Gang frei.

Preis: 38 Euro pro Person

Termine: 

Samstag 17. Februar / 16. Juni / 18. August / 13.Oktober 2018 jeweils
um 18.00 Uhr

Die Gutscheine sind ab sofort bei der Tourist-Information Hachenburger Westerwald, Perlengasse 2 in Hachenburg erhältlich.

Weitere Informationen:

Tourist-Information
Hachenburger Westerwald
Perlengasse 2
57627 Hachenburg
Tel.: 02662/ 958339
touristeninformation@hachenburg.de
www.hachenburger-westerwald.de  

VERANSTALTUNGEN

Aktuelle Veranstaltungen
in der VG Hachenburg.

Geführte Wanderung im Gebiet der Westerwälder Seenplatte
Samstag, 22.09.2018, 14.00 Uhr
KREATIV-Café
Samstag, 22.09.2018, 15.00 Uhr
Tina Teubner "Wenn du mich verlässt, komm ich mit - Weniger Demokratie wagen!"
Samstag, 22.09.2018, 20.00 Uhr
Wandern, aber stramm!
Sonntag, 23.09.2018, 09.30 Uhr

Verbandsgemeindeverwaltung
Hachenburg
Gartenstraße 11
57627 Hachenburg

Tel.: 0 26 62 / 801 - 0
Fax: 0 26 62 / 801 - 260
E-Mail: info@hachenburg-vg.de

Öffnungszeiten der
Verbandsgemeindeverwaltung:

Montag:08.00 – 12.00 Uhr
13.30 – 16.00 Uhr
Dienstag:

08.00 – 12.00 Uhr

13.30 – 16.00 Uhr
Mittwoch:08.00 – 12.00 Uhr
Donnerstag:08.00 – 12.00 Uhr
13.30 – 18.30 Uhr
Freitag:08.00 – 13.00 Uhr

Öffnungszeiten der
Zulassungsbehörde Hachenburg:

Montag:08.00 – 15.30 Uhr
Dienstag:

08.00 – 15.30 Uhr

Mittwoch:08.00 – 12.00 Uhr
Donnerstag:08.00 – 12.30 Uhr
und13.30 – 17.30 Uhr
Freitag:08.00 – 12.00 Uhr