Betriebszeiten für Rasenmäher

Nach dem Landesimmissonsschutzgesetz von Rheinland-Pfalz gilt für Privatpersonen in Gebieten, die dem Wohnen dienen, ein generelles Betriebsverbot für Rasenmäher während der Mittagszeit von 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr. Gleiches gilt für die Zeit von 20:00 bis 7:00 Uhr sowie ganztägig an Sonn- und Feiertagen.

Nach § 8 LImSchG ist der Betrieb von Maschinen und Geräten, die im Anhang der 32. BImSchV aufgeführt sind, in Gebieten, die dem Wohnen dienen, für Privatpersonen an Werktagen in der Zeit von 13:00 bis 15:00 Uhr und von 20:00 bis 7:00 Uhr sowie ganztätig an Sonn- und Feiertagen nicht erlaubt. Freischneider, Grastrimmer/Graskantenschneider, Laubbläser und Laubsammler dürfen darüber hinaus an Werktagen auch in der Zeit von 7:00 bis 9:00 und 17:00 bis 20:00 Uhr nicht betrieben werden.

VERANSTALTUNGEN

Aktuelle Veranstaltungen
in der VG Hachenburg.

Wandern mit offenen Augen
Dienstag, 16.10.2018, 14.00 Uhr
Geführte Wanderung im Gebiet der Westerwälder Seenplatte
Samstag, 20.10.2018, 14.00 Uhr
Philipp Scharrenberg - Germanistik ist heilbar
Samstag, 20.10.2018, 20.00 Uhr
Wandern mit offenen Augen
Dienstag, 23.10.2018, 14.00 Uhr

Verbandsgemeindeverwaltung
Hachenburg
Gartenstraße 11
57627 Hachenburg

Tel.: 0 26 62 / 801 - 0
Fax: 0 26 62 / 801 - 260
E-Mail: info@hachenburg-vg.de

Öffnungszeiten der
Verbandsgemeindeverwaltung:

Montag:08.00 – 12.00 Uhr
13.30 – 16.00 Uhr
Dienstag:

08.00 – 12.00 Uhr

13.30 – 16.00 Uhr
Mittwoch:08.00 – 12.00 Uhr
Donnerstag:08.00 – 12.00 Uhr
13.30 – 18.30 Uhr
Freitag:08.00 – 13.00 Uhr

Öffnungszeiten der
Zulassungsbehörde Hachenburg:

Montag:08.00 – 15.30 Uhr
Dienstag:

08.00 – 15.30 Uhr

Mittwoch:08.00 – 12.00 Uhr
Donnerstag:08.00 – 12.30 Uhr
und13.30 – 17.30 Uhr
Freitag:08.00 – 12.00 Uhr