Sie sind hier: Startseite

Herzlich willkommen

Redaktionsschlussvorverlegung INFORM

Wir bitten um Beachtung:

Bedingt durch den Reformationstag wird der Redaktionsschluss für die Kalenderwoche 43/2017 auf Freitag, den 20.10.2017, vorverlegt.
Die Einsendefrist endet um 7.00 Uhr. Manuskripte, die später eingehen, können leider nicht mehr für eine Veröffentlichung berücksichtigt werden.

Redaktionsschlussvorverlegung  INFORM

Wir bitten um Beachtung:

Bedingt durch Allerheiligen wird der Redaktionsschluss für die Kalenderwoche 44/2017 auf Donnerstag, den 26.10.2017, vorverlegt.
Die Einsendefrist endet um 7.00 Uhr. Manuskripte, die später eingehen, können leider nicht mehr für eine Veröffentlichung berücksichtigt werden.

Radwanderfreunde können ...

Geführte Radtour durch den Hachenburger Westerwald

Radwanderfreunde können die schönsten Radstrecken und echte Geheimtipps in und um den Hachenburger Westerwald bei regelmäßig angebotenen Radtouren entdecken. Im Vordergrund steht dabei nicht der sportliche Charakter, sondern es geht vielmehr um das gemeinschaftliche Fahrerlebnis und das Panoramafahren. Am Sonntag, den 29.10.2017, um 13.00 Uhr startet die Tour „Ins westliche Nistertal“. Die Strecke verläuft von Hachenburg in Richtung Müschenbach – Astert – Heuzert – Heimborn – Stein-Wingert – Giesenhausen – Sörth – Ingelbach – Hanwert – Hattert und wieder zurück nach Hachenburg. Die Teilnehmer werden gebeten einen Fahrradhelm zu tragen.Datum:    29.10.2017 Beginn:    13 Uhr Kosten pro Teilnehmer: 3,00 € (zahlbar in bar an den Radführer) Start/Ende: Vogtshof, Mittelstraße 2, Hachenb...

>> mehr hier

Jetzt also doch! Neue Chance für die Zukunft der Westerwälder Seenplatte

LIFE-Projekt  ist auf den Weg gebracht!

Eine schlechte Badewasserqualität gehört an der Westerwälder Seenplatte hoffentlich bald der Vergangenheit an. Mit Freude konnte Bürgermeister Peter Klöckner bekanntgeben, dass das LIFE-Projekt „Westerwälder Seenplatte“ erfolgreich auf den Weg gebracht wurde. Es kommt nun darauf an, dass die Europäische Union die geplanten Fördermittel in Höhe von etwa 6 Millionen Euro bewilligt, damit die wasserwirtschaftlichen Einrichtungen wie Dämme, Mönchbauwerke, Sedimentationsbecken usw. technisch auf den neuesten Stand gebracht werden, um das biologische Kleinod für die Natur, aber auch als Erholungsgebiet für Bürgerinnen und Bürger und Touri...

>> mehr hier

Vollsperrung der L 281 zwischen der Anschlussstelle B 414 / L 281 und Hachenburg für die Beseitigung der Wehranlage Schneidmühle

Ab Mittwoch dem 18. Oktober 2017 wird die L 281 für die für die Beseitigung der Wehranlage Schneidmühle  zwischen der Anschlussstelle B 414 / L 281 und Hachenburg voll gesperrt. Sobald die L 281 im Baubereich voll gesperrt ist, wird mit dem Einrichten der Baustelle sowie der Herstellung der Bastellenzufahrten begonnen.Ab Anfang der 42. KW 2017 beginnen die eigentlichen Brückenbauarbeiten für die Beseitigung der Wehranlage. Die Beseitigung der Wehranlage Schneidmühle ist das erste Teilprojekt des Ausbaus der B 414 im Bereich Hachenburg. Bereits Anfang der 41. KW 2017 werden die Umleitungsstecken entsprechend ausgeschildert und eingerichtet. Der Verkehr von der B 414 aus Richtung Kirburg wird übe...

>> mehr hier

„Die Stille zwischen Hi...

Lesung mit Katharina Seck

„Die Stille zwischen Himmel und Meer“

Buchpremiere Die Nordsee im Herbst. Nirgends ist der Himmel weiter, die Luft klarer und das Meer beeindruckender. Genau deswegen ist Edda hierher gekommen. Aber die junge Frau ist nicht wie andere Touristen. Sie fürchtet sich vor dem endlosen Himmel und dem unbeherrschten Meer. Sie ist jedoch fest entschlossen, sich der Angst zu stellen und dem Himmel ins Gesicht zu lachen. Hier begegnet sie einem Mann, der genau wie sie mit seiner Vergangenheit kämpft. Eine Begegnung die beide verändern wird… Donnerstag, 26.10.2017, 19:30 Uhr Vogtshof Hachenburg VVK 6 Euro, AK 8 EuroHähnelsche Buchhandlung in Zusammenarbeit mit der Stadtbücherei Hachenburg Informationen zur Autorin:Katharina Seck wurde 1987 in Rheinland-Pfalz geboren. Sie wuchs in einer mittelalterlichen, von einem Schloss ...

>> mehr hier

VERANSTALTUNGEN

Aktuelle Veranstaltungen
in der VG Hachenburg.

Verbandsgemeindeverwaltung
Hachenburg
Gartenstraße 11
57627 Hachenburg

Tel.: 0 26 62 / 801 - 0
Fax: 0 26 62 / 801 - 260
E-Mail: info@hachenburg-vg.de

Öffnungszeiten der
Verbandsgemeindeverwaltung:

Montag:08.00 – 12.00 Uhr
13.30 – 16.00 Uhr
Dienstag:

08.00 – 12.00 Uhr

13.30 – 16.00 Uhr
Mittwoch:08.00 – 12.00 Uhr
Donnerstag:08.00 – 12.00 Uhr
13.30 – 18.30 Uhr
Freitag:08.00 – 13.00 Uhr

Öffnungszeiten der
Zulassungsbehörde Hachenburg:

Montag:08.00 – 16.00 Uhr
Dienstag:

08.00 – 16.00 Uhr

Mittwoch:08.00 – 12.00 Uhr
Donnerstag:08.00 – 18.00 Uhr
Freitag:08.00 – 12.00 Uhr


Annahmeschluss jeweils
30 Minuten vor Ende der Öffnungszeit!