Sie sind hier: Startseite

Herzlich willkommen

Sonntag, 12. Juli 2015 vo...

Kreisfamilienfest Hachenburg - Burggarten

Sonntag, 12. Juli 2015 von 13.00 bis 20.00 Uhr

...

>> mehr hier

Zurück in den Beruf?! Wagen Sie den Neustart

Beratung zum beruflichen Wiedereinstieg wieder am 7.7.2015 in der VG Hachenburg

Die Wiedereinstiegsberaterin Frau Sabine Ander möchte Sie ermutigen, den Schritt zurück ins Arbeitsleben zu wagen. Gerne unterstützt die Agentur für Arbeit Sie durch persönliche Beratung, Förderung beruflicher Weiterbildung und Informationen zum Arbeitsmarkt und aktuellen Stellenangeboten. Nutzen Sie an diesem Tag die Chance zur unverbindlichen Beratung! Vereinbaren Sie einen Termin unter der 02602-123225 oder schicken Sie eine Mail an montabaur.wiedereinstieg@arbeitsagentur.de Die Beratung findet in der Verbandsgemeindeverwaltung Hachenburg, Gartenstraße 11, statt....

>> mehr hier

Französische Chanson-Hit...

Do. 2. Juli 2015 Treffpunkt Alter Markt mit Jean Faure & Orchestre

Französische Chanson-Hits der 50er, 60er und 70er

„Er singt mit mehr Stimme als Brel, hat mehr Witz als Bécaud, weniger Schmalz als Aznavour, trifft seine Töne auf jeden Fall sicherer als Serge Gainsbourg, und er kokettiert hinreißend mit den genremäßigen Testosteron-Klischees.“, lobt die FAZ. Getragen von wunderbaren Musikern, lässt Jean Faure unvergessliche Hits wie George Moustakis „Le Métèque“, Gilbert Bécauds „Nathalie“, Jacques Brels „La chanson des vieux amants“ oder Serge Gainsbourgs „Le poinçonneur des Lilas“ wieder aufleben. Ein wunderbares Programm für Liebhaber des „Chanson française“ und solche, die es werden möchten! Beginn:19.15 UhrOrt:Burggarten HachenburgEintritt:frei Veranstalter:Hachenburger KulturZeitSponsor: rhenag   ...

>> mehr hier

Schulakten aus der NS-Zei...

Übergabe von Archivalien aus den Beständen des Landschaftsmuseums Westerwald

Schulakten aus der NS-Zeit im Stadtarchiv Hachenburg  

Im Rahmen der Kooperation des Stadtarchivs Hachenburg mit dem Landschaftsmuseum Westerwald erfolgte vor wenigen Tagen die Übergabe von Archivalien aus den Beständen des Museums in die Obhut des Archivs. Bei den Neuzugängen im StA Hachenburg handelt es sich um Akten, die im Frühjahr 2007 von Herrn Hrdina, dem Leiter der Grundschule Altstadt, auf dem Dachboden gefunden und dem Museum übergeben wurden. Nun haben die Akten den Weg in Stadtarchiv gefunden. Bei dem „Zufallsfund auf dem Dachboden“ handelt es sich um Dokumente aus der Zeit des Nationalsozialismus und hier insbesondere aus der Zeit 1940 bis 1945. Der feierlichen Übergabe des Bestandes durch den Museumsleiter Herrn Dr. Ehrenwerth und seinen Stellvertreter Herrn Dr. Jungbluth an den Stadtarchivar folgten eine...

>> mehr hier

Unter großer Beteiligung...

Neues Kleinlöschfahrzeug für die Feuerwehr Roßbach

Unter großer Beteiligung der Einwohner und benachbarter Feuerwehren feierte die Löschgruppe Roßbach der Verbandsgemeindefeuerwehr Hachenburg die Indienststellung eines neuen Feuerwehrfahrzeuges vom Typ KLF. Die Feuerwehr Roßbach verfügte bisher über ein 34 Jahre altes Tragkraftspritzenfahrzeug mit einer Pumpe aus dem Jahr 1957. Aufgrund des Alters und des technischen Zustandes war eine Ersatzbeschaffung dringend erforderlich. Die großzügige finanzielle Unterstützung durch den Förderverein ermöglichte dabei die Beschaffung eines Fahrzeuges mit Löschwassertank. Dadurch kann in Roßbach – trotz der „Randlage“ in der VG Hachenburg – künftig im Brandfall noch schnellere wirksame Hilfe eingeleitet werden. Das Fahrzeug wurde von der Fa. ADIK, Mudersbach, auf einem Opel-Fahrgestell aufgebaut und verfügt neben einem 500l-Wassertan...

>> mehr hier

Ortsgemeinden in der Verbandsgemeinde bewegen was

Haupt- und Finanzausschuss der Verbandsgemeinde beriet über Zuschüsse

Zuschussprogramm läuft an Der Haupt- und Finanzausschuss der Verbandsgemeinde Hachenburg beschloss in seiner Sitzung am 16. Juni 2015, den Ortsgemeinden Giesenhausen und Merkelbach im Rahmen des Zuschussprogramms „Wir bewegen was“ finanzielle Hilfe zu gewähren. So erhalten beide Ortsgemeinden jeweils 2.500 € für einen neuen Spielplatz bzw. für die Neugestaltung des Dorfplatzes. Bereits im letzten Jahr rief die Verbandsgemeinde Hachenburg das Programm ins Leben. Ziel hierbei ist, Projekte in Zusammenarbeit von Ortsgemeinde, Vereinen und vor allem der Bevölkerung durchzuführen. Die Botschaft „Wir bewegen was“ s...

>> mehr hier

Gewährung von Zuschüssen durch die Verbandsgemeinde Hachenburg zur Förderung der Sportvereine sowie für Chöre, Musikvereine und sonstige kulturelle Vereine im Jahr 2015

Die Verbandsgemeinde Hachenburg stellt im Haushaltsjahr 2015 Mittel bereit, um Sportvereine und kulturelle Vereine in ihrer wichtigen Arbeit zu unterstützen. Für die Festsetzung der Zuwendungsbeträge werden eigene Richtlinien angewendet. Wir möchten die Vereinsvertreter darüber informieren, unter welchen Voraussetzungen Zuwendungsbeträge beantragt und gewährt werden können.Weitere Informationen erhalten Sie hier:...

>> mehr hier

Die beliebten Konzertreih...

Treffpunkt Alter Markt und Treffpunkt Heimat in diesem Jahr im Burggarten

Die beliebten Konzertreihen Treffpunkt Alter Markt und Treffpunkt Heimat der Hachenburger KulturZeit finden in diesem Jahr nicht wie gewohnt auf dem Alten Markt, sondern im malerischen Burggarten statt. „Da die Bauarbeiten der Stadtkernsanierung den Alten Markt als Veranstaltungsort während der Sommermonate beeinträchtigen, weichen wir in diesem Jahr auf die untere Wiese des Burggartens, in der Burgbitz, aus“, erklärt Beate Macht. „Doch auch an diesem Ort werden wir tolle Sommerabende mit außergewöhnlichen Künstlern und mit erstklassiger Musik erleben“, ist sich die Kulturreferentin sicher, „und für ein abwechslungsreiches gastronomisches Angebot wird natürlich auch gesorgt sein.“ Treffpunkt Alter Markt Datum:immer donnerstags 2. Juli – 27. AugustBeginn:19.15 UhrOrt:Burggarten (untere Wiese, in der Burgbitz)Eintritt: ...

>> mehr hier

Ferienangebote zur Betreuung von Schulkindern in der Verbandsgemeinde Hachenburg

Wir machen was!

Seit letztem Jahr wird die in Eigenregie durchgeführte beliebte Ferienspaßaktion des Jugendzentrums Hachenburg, die in zwei Wochen während der Sommerferien von jeweils 80 Kindern pro Woche besucht werden kann, durch Eigeninitiativen von Vereinen, Ortsgemeinden oder anderen Organisationen ergänzt und finanziell durch die Verbandsgemeinde gefördert. Dadurch werden weitere Familien bei der Betreuung von Schulkindern unterstützt. Nach einer umfassenden Bedarfserhebung durch Befragung von Eltern, Lehrpersonal und Verantwortlichen in den Ortsgemeinden und Vereinen wurden Förderkriterien zur Unterstützung solcher Betreuungsangebote formuliert. Mit einem Betrag in Höhe von 5,00 ...

>> mehr hier

Jobcoaching! Kostenloses Beratungsangebot für Frauen

Einzelberatung am 08.07.2015, vormittags in der Verbandsgemeindeverwaltung Hachenburg

Anmeldung erforderlich!Anmeldung: Familie & Beruf e.V., Tel.: 0 26 81 / 98 61 29.     E-Mail: buero@neuekompetenz.de  Veranstalter: Gleichstellungsbeauftragte Silke Hanusch in Kooperation mit Familie & Beruf e.V., Neue Kompetenz – Netzwerk Beruf  Das kostenfreie Beratungsangebot eröffnet erste konkrete berufliche Perspektiven nach der Familien- oder Pflegephase. Viele Frauen können nach längerer Abwesenheit vom Arbeitsmarkt ihre fachlichen Stärken und Fähigkeiten nur noch schwer einschätzen: Welche beruflichen Chancen habe ich nach der Familienphase überhaupt...

>> mehr hier

Sie erreichen uns unter
folgender Anschrift:

Verbandsgemeindeverwaltung
Hachenburg
Gartenstraße 11
57627 Hachenburg

Tel.: 0 26 62 / 801 - 0
Fax: 0 26 62 / 801 - 260
E-Mail: info@hachenburg-vg.de

Öffnungszeiten der
Verbandsgemeindeverwaltung:

Montag:08.00 – 12.00 Uhr
13.30 – 16.00 Uhr
Dienstag:

08.00 – 12.00 Uhr

13.30 – 16.00 Uhr
Mittwoch:08.00 – 12.00 Uhr
Donnerstag:08.00 – 12.00 Uhr
13.30 – 18.30 Uhr
Freitag:08.00 – 13.00 Uhr

Öffnungszeiten der
Zulassungsbehörde Hachenburg:

Montag:08.00 – 16.00 Uhr
Dienstag:

08.00 – 16.00 Uhr

Mittwoch:08.00 – 12.00 Uhr
Donnerstag:08.00 – 18.00 Uhr
Freitag:08.00 – 12.00 Uhr

Annahmeschluss jeweils
30 Minuten vor Ende der Öffnungszeit!

Hier erhalten Sie vielfältige
Informationen gestaffelt
nach gängigen Lebenslagen.