Sie sind hier: Startseite

Herzlich willkommen

Redaktionsschlussvorverlegung INFORM für die Kalenderwoche 18/2018

Bedingt durch den Tag der Arbeit wird der Redaktionsschluss für die Kalenderwoche 18/2018 auf Freitag, den 27.04.2018, vorverlegt.
Die Einsendefrist endet um 7.00 Uhr. Manuskripte, die später eingehen, können leider nicht mehr für eine Veröffentlichung berücksichtigt werden.

Ganztagsgrundschule Roßbach …die Chance ist da!

Einladung zu einer Informationsveranstaltung im Gemeindehaus Roßbach 

Die Grundschule und die Verbandsgemeinde Hachenburg als Schulträger laden herzlich alle Eltern und Erziehenden aus den Schulbezirken Roßbach (mit Höchstenbach, Mündersbach, Roßbach, Welkenbach, Wied und Winkelbach) und Borod (mit Borod, Mudenbach und Wahlrod), die schon einmal schriftlich zum Thema Ganztagsschule ab dem Schuljahr 2019/2020 informiert wurden, zu einem vertiefenden Informationsabend für Mittwoch, den 25. April 2018, um 19.00 Uhr in das Gemeindehaus Roßbach ein. Die Schulleitung und Bürgermeister Peter Klöckner erläutern das vorgesehene Projekt und stehen für Fragen und Anregu...

>> mehr hier

Förderung des Musik- und Theaterwesens im Westerwaldkreis durch Kreismittel im Haushaltsjahr 2018

Der Westerwaldkreis stellt auch im Jahr 2018 Haushaltsmittel zur Förderung des Musik – und Theaterwesens im Kreisgebiet zur Verfügung. Die Dachorganisationen der Westerwälder Musik-und Gesangvereine (Musikverbände und Chorverbände) können Zuschüsse zur Erfüllung von Aufgaben überörtlicher Bedeutung erhalten, z.B. für Aus- und Fortbildungen von Dirigenten. Zur Förderung von Musikvereinen und Chören, die bei besonderen Anlässen von überörtlicher Bedeutung im oder auch außerhalb des Kreises auftreten, kann ebenfalls ein Zuschuss gewährt werden. Hier sind besonders Veranstaltungen zu berücksichtigen, bei denen der Kreis sich repräsentiert. Des Weiteren ist eine Förderung von Laien-Theate...

>> mehr hier

Bezugsfertige Räumlichkeiten gesucht

Die Verbandsgemeinde Hachenburg sucht für eine kommunale Einrichtung ein Objekt mit bezugsfertigen Räumlichkeiten. Folgende Kriterien sollten erfüllt werden: - 8 bis 9 Räume (u.a. vier Büroräume, Archiv, Gemeinschaftsraum),  - Gesamtgröße von ca. 120 – 150 m²,  - Parkplätze, - Breitband-Internet, - Netzwerkverkabelung. Wenn Sie über entsprechende Räumlichkeiten mit den genannten Anforderungskriterien verfügen, würden wir uns über Ihre Nachricht freuen: Kontakt: Verbandsgemeinde Hachenburg, Gartenstraße 11, 57627 Hachenburg, E-Mail: Finanzverwaltung@hachenburg-vg.de   Telefon: 02662/801-191 ...

>> mehr hier

Unser beliebtes Angebot f...

Geführte Radtouren im und um den Hachenburger Westerwald

Unser beliebtes Angebot für alle Radfahrfreunde geht in die nächste Runde! Auch 2018 bieten wir regelmäßig wieder abwechslungsreiche Touren sonntags um 13 Uhr an. Den Plan für 2018 finden Sie hier...

>> mehr hier

Grundschule Atzelgift wird Medienkompetenzschule

Die Grundschule in Atzelgift wird zum Schuljahr 2018/2019 neu in das Landesprogramm „Medienkompetenz macht Schule“ aufgenommen, wie der Landtagsabgeordnete Hendrik Hering (SPD) dem Bürgermeister der Verbandsgemeinde Hachenburg, Peter Klöckner, mitteilte. „Tablet, Smartphone und Co. sind heute ein selbstverständlicher Bestandteil der Lebenswelt junger Menschen. Bereits die Kleinsten nehmen digitale Welten als Teil ihrer eigenen Lebenswirklichkeit wahr. Ich freue mich daher sehr, dass Schülerinnen und Schüler an der Grundschule in Atzelgift mit Beginn des neuen Schuljahrs bereits frühzeitig den richtigen Umgang und die kompetente Nutzung der digitalen Möglichkeiten erlernen.“ „In Zeiten der ...

>> mehr hier

Die Energiesparte der Ver...

Verbandsgemeindewerke Hachenburg erweitern Energie-Portfolio

Die Energiesparte der Verbandsgemeindewerke Hachenburg - bislang tätig im Bereich der aus nachwachsenden Rohstoffen gewonnenen Wärme sowie der Kraft-Wärme-Kopplung - hat seit dem Jahresanfang 2018 ein neues Standbein. Die Werke zählen zu den Anteilseignern der 9,6 ha großen Freiflächen-Photovoltaikanlage vor den Toren Hachenburgs, den die Hachenburger Solar Park GmbH (HSP) betreibt. Neben dem eigenen Anteil von 15 % partizipieren sie mittelbar auch an dem ebenso großen Anteil, den die energienatur Gesellschaft für Erneuerbare Energien mbH, der sie bereits seit ein paar Jahren angehören, gezeichnet hat. Der PV-Park besteht aus mehr als 30.000 Modulen und weist eine Gesamtleistung von 8.200 kWp aus. Der hier jedes Jahr gewonnene Sonnenstrom von rund 8 Millionen Kilowattstunden vermeidet den Ausstoß von 4.800 Tonnen CO2 und reicht bilan...

>> mehr hier

Mitte März konnte Bürge...

Verbandsgemeindewerke Hachenburg bauen Energie-Contracting im DRK-Krankenhaus Hachenburg weiter aus

Mitte März konnte Bürgermeister Peter Klöckner gemeinsam mit dem Geschäftsführer der Energie-DienstleistungsGesellschaft Rheinhessen-Nahe mbH (EDG), Christoph Zeis, den Mitgliedern des Ältestenrates und des Werkausschusses unter dem Vorsitz der Ersten Beigeordneten Gabriele Greis das abgeschlossene Energie-Contracting-Projekt im Heizungskeller des DRK-Krankenhauses Hachenburg vorstellen. Lokal erzeugte Energie bereits im siebten Jahr  Das DRK-Krankenhaus Hachenburg sowie das „Personalwohnheim“ werden - neben einer ganzen Reihe weiterer Objekte - bereits seit dem Jahr 2011 vollständig mit Wärme aus dem Nahwärmenetz der Verbandsgemeindewerke Hachenburg versorgt. Diese Wärme wird zu rund 63 % aus der Verfeuerung von naturbelassenen Holzhackschnitzeln gewonnen. Weitere rund 28 % entstammen mehreren Blockheizkraftwer...

>> mehr hier

Sicher gegen Abzocke

Von unerlaubter Telefonwerbung bis zu untergeschobenen Verträgen – Verbraucherzentrale in Hachenburg informiert

Vortrag der Verbraucherzentrale Rheinland Pfalz e.V. Abzocker werden nicht müde, Verbraucherinnen und Verbraucher mit immer neuen Maschen und Tricks zu täuschen und ihnen das Geld aus der Tasche zu ziehen. Ob unseriöse Mails mit Zip-Anhang, merkwürdige Rechnungen für Telefonchatpauschalen, Gewinnversprechen oder unerlaubte Telefonanrufe - die Liste der Abzocke-Methoden ist lang. Umso wichtiger ist es, sich zu wappnen und nicht über den Tisch ziehen zu lassen. In einem Infonachmittag informiert Martina Röttig von der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz über die akt...

>> mehr hier

VERANSTALTUNGEN

Aktuelle Veranstaltungen
in der VG Hachenburg.

Geführte Radtouren
Sonntag, 22.04.2018, 13.00 Uhr
Wandern mit offenen Augen
Dienstag, 24.04.2018, 14.00 Uhr
Kinderzirkus der Grundschule am Schloss
Freitag, 27.04.2018, 14.30 Uhr
Geführte Wanderungen im Gebiet der Westerwälder Seenplatte
Samstag, 28.04.2018, 14.00 Uhr

Verbandsgemeindeverwaltung
Hachenburg
Gartenstraße 11
57627 Hachenburg

Tel.: 0 26 62 / 801 - 0
Fax: 0 26 62 / 801 - 260
E-Mail: info@hachenburg-vg.de

Öffnungszeiten der
Verbandsgemeindeverwaltung:

Montag:08.00 – 12.00 Uhr
13.30 – 16.00 Uhr
Dienstag:

08.00 – 12.00 Uhr

13.30 – 16.00 Uhr
Mittwoch:08.00 – 12.00 Uhr
Donnerstag:08.00 – 12.00 Uhr
13.30 – 18.30 Uhr
Freitag:08.00 – 13.00 Uhr

Öffnungszeiten der
Zulassungsbehörde Hachenburg:

Montag:08.00 – 15.30 Uhr
Dienstag:

08.00 – 15.30 Uhr

Mittwoch:08.00 – 12.00 Uhr
Donnerstag:08.00 – 12.30 Uhr
und13.30 – 17.30 Uhr
Freitag:08.00 – 12.00 Uhr