Sie sind hier: Startseite

Herzlich willkommen

Ausbildung 2020 bei der Verbandsgemeinde Hachenburg

Die Bewerbungsfrist läuft noch bis zum 25.08.2019.
Wenn du unser Team bereichern willst, dann bewirb dich schnell!
Weitere Informationen findest du Öffnet internen Link im aktuellen Fensterhier

Sanierungswettbewerb VG Hachenburg

Sanieren lohnt sich!

Bewerben Sie sich mit Ihrer Sanierungsmaßnahme:

Bewerbungszeitraum: 15. Mai - 30. August 2019

Gewinnen Sie Prämien im Gesamtwert von 5.000 € für klimafreundliche Sanierungen.

Die Verbandsgemeinde Hachenburg zeichnet Sanierungsmaßnahmen aus. Zum Beispiel die Installation von Solarmodulen, die Nachrüstung von Wärmedämmung, intelligente Steuerungsanlagen, den Einsatz von erneuerbaren Energien in der Strom- und Wärmeproduktion, energieeffiziente Anlagentechnik - also vielleicht Ihr Projekt!

Bewerbungsunterlagen und weitere Informationen finden Sie auf: Öffnet externen Link in neuem FensterKlimaPur.hachenburg.info

 

Leitet Herunterladen der Datei einDownload Formular

Und schon ist sie Vergang...

BIB 2019 war ein voller Erfolg

Und schon ist sie Vergangenheit, die 16. Berufsinformationsbörse der Verbandsgemeinde Hachenburg am 19. August 2019 in der Rundsporthalle, Lohmühle, 57627 Hachenburg. Auch in diesem Jahr präsentierten sich wieder 70 Ausbildungsbetriebe und Einrichtungen der Region, um vielfältige Ausbildungsberufe vorzustellen. Die Liste der Teilnehmer sowie viele Fotos finden Sie hier...

>> mehr hier

Neu gewählter Verbandsge...

Beigeordnete und Ratsmitglieder wurden geehrt

Neu gewählter Verbandsgemeinderat trat zum zweiten Mal zusammen

„Es ist ein großes Geschenk, dass es Menschen gibt, die sich ehrenamtlich engagieren“, betonte Bürgermeister Klöckner zu Beginn der Ehrungen. Er unterstrich, dass alle Beigeordneten und Ratsmitglieder mit Leidenschaft und Augenmaß zum Wohl der Verbandsgemeinde Hachenburg und ihrer Bürgerinnen und Bürger tätig gewesen seien. Klöckner wies darauf hin, dass in den abgelaufenen Wahlzeiten viele Entscheidungen getroffen wurden, die die Lebensqualität für die Bürgerinnen und Bürger verbessert haben. Natürlich gab es zu manchen Themen politische Auseinandersetzungen, jedoch sei es stets Ziel der Ratsmitglieder gewesen, gute Kompromisse und sachorientierte Lösungen zu finden. Bürgermeister Klöckner dankte allen anwesenden Ratsmitgliedern und Beigeordneten f...

>> mehr hier

Internationale Feuerwehrm...

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus

Internationale Feuerwehrmeisterschaften am 30.+ 31.08.2019 in Hachenburg

Die Landesfeuerwehrverbände Elsass (Frankreich), Luxemburg, Belgien, Saarland und Rheinland-Pfalz werden am 30. + 31.08.2019 in Hachenburg gemeinsam ihre 5. Grenzlandmeisterschaft ausrichten. Gleichzeitig werden das Deutschlandpokalfinale des Deutschen Feuerwehrverbandes und die Landesmeisterschaften von Saarland und Rheinland-Pfalz stattfinden. Unter den wachsamen Augen von 70 Wertungsrichtern der international besetzten Jury können die teilnehmenden Gruppen Feuerwehrleistungsabzeichen in Bronze, Silber und Gold von vier Landesverbänden und das Bundesleistungsabzeichen des DFV erwerben. Die Gruppen dürfen bis zu viermal starten. Das beste Tagesergebnis fließt in die Gesamtwertung der Grenzlandmeisterschaft ein und wird mit dem gemeinsamen Grenzlandabzeich...

>> mehr hier

„Mit mir nicht“ - Gemeinsam gegen falsche Polizeibeamte

„Frau Meier? Mein Name ist Hauptkommissar Schmitz von der Kripo Koblenz. In Ihrer Nachbarschaft sind Einbrecher festgenommen worden und wir haben eine Liste gefunden, auf der auch Ihr Name steht. Ihre Wertsachen sind zu Hause nicht mehr sicher!“ - so oder mit leicht abgewandelter Masche versuchen Betrüger mit geschickter Gesprächsführung seit Jahren an die Ersparnisse von vornehmlich älteren Menschen zu gelangen.Eine speziell eingerichtete Ermittlungsgruppe der Kriminaldirektion Koblenz beschäftigt sich mit solchen Verfahren. Allein 2018 wurden hier rund 2.300 Strafanzeigen im Bereich des Polizeipräsidiums Koblenz registriert. In 9 Fällen waren die Betrüger 2018 erfolgreich. Sie erbeuteten Geld...

>> mehr hier

Nachdem die Verbandsgemei...

Trinkwassernutzung auf Rekordniveau - Appell zum Wassersparen

Nachdem die Verbandsgemeindewerke Hachenburg bereits im Hitzesommer 2018 an die Bürgerinnen und Bürger appelliert hatten, den Trinkwasserverbrauch kritisch zu hinterfragen und nach Möglichkeit zu reduzieren, veranlasst uns die sich auch in diesem Jahr abzeichnende vergleichbare Situation dazu, diese eindringliche Bitte zu wiederholen.Der in den hiesigen Regionen relativ niederschlagsarm ausgefallene Winter sowie das Frühjahr konnten nur wenig zur Grundwasserneubildung beitragen. Wir schöpfen unseren Trinkwasservorrat zu 40 % aus Quellen, die zunehmend auf Witterungseinflüsse reagieren. Hingegen zeigen sich die 13 Tiefbrunnen noch stabil und liefern in Ergänzung zum wichtigen überörtlichen Wasserbezug einen sicheren Beitrag zur Trinkwasserversorgung.Die hochsommerlichen Temperaturen der letzten Tage führten in machen Versorgungsbereic...

>> mehr hier

VERANSTALTUNGEN

Aktuelle Veranstaltungen
in der VG Hachenburg

Sommerfest mit Instrumenteninfo
Samstag, 24.08.2019, 11.00 Uhr
Öffentliche Stadtführung
Samstag, 24.08.2019, 14.00 Uhr
Geführte Wanderung im Gebiet der Westerwälder Seenplatte "Zum Wölferlinger Weiher", ca. 5,5 km
Samstag, 24.08.2019, 14.00 Uhr
Schlemmerstadtführung
Samstag, 24.08.2019, 18.00 Uhr

Verbandsgemeindeverwaltung
Hachenburg
Gartenstraße 11
57627 Hachenburg

Tel.: 0 26 62 / 801 - 0
Fax: 0 26 62 / 801 - 260
E-Mail: info@hachenburg-vg.de

Öffnungszeiten der
Verbandsgemeindeverwaltung:

Montag:08.00 – 12.00 Uhr
Dienstag:

08.00 – 12.00 Uhr

13.30 – 16.00 Uhr
Mittwoch:08.00 – 12.00 Uhr
Donnerstag:08.00 – 12.00 Uhr
13.30 – 18.30 Uhr
Freitag:08.00 – 13.00 Uhr

Öffnungszeiten der
Zulassungsbehörde Hachenburg:

Montag:08.00 – 12.30 Uhr
und13.30 – 16.00 Uhr
Dienstag:

08.00 – 12.30 Uhr

und13.30 – 16.00 Uhr
Mittwoch:08.00 – 12.00 Uhr
Donnerstag:08.00 – 12.00 Uhr
und13.30 – 17.30 Uhr
Freitag:08.00 – 12.00 Uhr