Panoramaaufnahme der Ortsgemeinde Kroppach

Die Ortsgemeinde Kroppach stellt sich vor

Kroppach liegt inmitten von herrlichen Fichtenwäldern zwischen Hachenburg und Altenkirchen und bildet das Tor zum Natur- und Landschaftsschutzgebiet "Kroppacher Schweiz". Die erste urkundliche Erwähnung datiert aus dem Jahre 1199.
Die Gemeinde war Sitz eines Zehntgerichtes, besaß ein Gerichtssiegel und hatte bereits 1661 eine Kirchspiel-Winterschule, die von 1731 an ganzjährig geführt wurde. Diese wurde dann 1817 als Volksschule ausgebaut und 1964 zur mehrklassigen Grundschule für die Kroppacher Schweiz erweitert.

Kroppach weist heute einen ungewöhnlich hohen Anteil an Arbeitsplätzen aus.

"Kroppach - Unser Dorf" - die Festsschrift zur Dorfjubiläum ist im Jahre 1999 erschienen.

Mehr zur Ortsgemeinde Kroppach finden Sie unter www.gemeinde-kroppach.de


Das Wappen der Ortsgemeinde Kroppach

Das Wappen der Ortsgemeinde Kroppach





Satzungen


Interaktiver Haushalt der Ortsgemeinde Kroppach


Öffentliche Einrichtungen

Mehrzweckgebäude

An der Schule 

57612 Kroppach 

Ortsbürgermeister Michael Birk


Tennisanlage/ Tennisheim

Waldemar-Meutsch-Anlage/Langstraße

Ortsbürgermeister Michael Birk


Statistiken

Einwohnerstatistik aus dem landeseinheitlichen System EWOIS 

Daten des Statistischen Landesamtes Rheinland-Pfalz

Ergebnisse des Zensus 2011 finden Sie hier