Gleichstellungsbeauftragte

die Gleichstellungsbeauftragte der Verbandsgemeinde Hachenburg

Gleichstellungsbeauftragte Selina Kukat

Mein Name ist Selina Kukat und ich bin seit 2019 als Verwaltungsfachangestellte bei der Verbandsgemeindeverwaltung Hachenburg tätig.

Um die Gleichberechtigung von Frauen und Männern hier in der Verwaltung zu fördern, wurde ich mit Wirkung vom 10.03.2022 zur Gleichstellungsbeauftragten der Verbandsgemeindeverwaltung Hachenburg bestellt.

Mein Ziel in diesem wertvollen Amt ist es, die Gleichstellung von Frauen und Männern zu fördern, bestehende Benachteiligungen abzubauen und Hilfestellung bei der Verbesserung der sozialen und beruflichen Situation zu geben.

 


Die Grundlage dieser Arbeit ergibt sich aus Artikel 3 Abs. 2 Grundgesetz:

Frauen und Männer sind gleichberechtigt.

Trotz der verfassungsrechtlichen Gleichberechtigung sind Frauen heute gesellschaftlich noch oft benachteiligt.

Dies spiegelt sich in vielen verschiedenen Situationen wieder:

  • Frauen sind in öffentlichen und politischen Entscheidungspositionen unterrepräsentiert
  • sie haben schlechtere Aufstiegschancen im Beruf
  • sie sind überdurchschnittlich von Arbeitslosigkeit betroffen und im Alter entsprechend schlechter versorgt
  • sie sind überwiegend der Doppelbelastung von Berufstätigkeit und Familienarbeit ausgesetzt
  • sie sind häufiger Opfer von Gewalt oder sexueller Belästigung
  • sie verdienen weniger bei gleicher Qualifikation

 

Zu meinen Aufgaben gehören unter anderem:

  • Maßnahmen zur Verbesserung der sozialen und beruflichen Situation von benachteiligten Menschen unter Schweigepflicht initiieren und durchführen
  • Erfahrungsaustausch mit anderen kommunalen Gleichstellungsstellen, Gleichstellungs- bzw. Frauenbeauftragten sowie den für die Gleichstellung von Frauen und Männern zuständigen Stellen des Landes, der anderen Länder und des Bundes
  • Interessen, insbesondere der Frau, bei kommunalen Entscheidungen vertreten
  • Kontakte und Zusammenarbeit mit Frauenverbänden pflegen
  • das Bewusstsein in der Gesellschaft zur Durchsetzung der Gleichstellung von Frau und Mann zu fördern

 

Ich freue mich auf die neue Aufgabe und möchte jedem bei Fragen oder Problemen in Bezug auf die Gleichstellung unterstützend oder beratend zur Seite stehen.

 

Selina Kukat

Gleichstellungsbeauftragte

der Verbandsgemeindeverwaltung Hachenburg

 

 

Keine Mitarbeiter gefunden.

Aufgaben der Gleichstellungsbeauftragten: